ausdauerndes Gänseblümchen – Bellis perennis – Bienenweide – 2000 Samen

2,59 €

(100 Stück = 0,13 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Da Gänseblümchen Lichtkeimer sind, dürfen die Samen nur mit wenig Erde bedeckt werden. Halten Sie die Samen während der Keimung gut feucht. Während dieser Zeit darf die Saat nicht austrocknen. Nach dem Auflaufen werden die Jungpflanzen pikiert auf 3 Zentimeter.

Das Gänseblümchen keimt etwa nach zwei bis drei Wochen. Erst im zweiten Jahr dürfen Sie sich über die Blüte freuen. Im Jahr der Aussaat bildet sich nur eine grüne, dichte Blattrosette, die bis -34°C frosthart ist. Im Folgejahr bilden sich daraus die Blütenstiele.

Aussaat von Mitte Mai bis Anfang August vorzugsweise im vorbereiteten Saatbeet breitwürfig ausbringen. Leicht andrücken und vorsichtig befeuchten. Werden die Samen direkt in einen bestehenden Rasen gestreut, ist mit hohen Ausfällen zu rechnen.

Die Blüten, Blätter und Knospen sind essbar!

Wir versenden die Samen mit einer ausführlichen Aussaat- / Pflegeanleitung und einem beschreibbaren Pflanzensteckschild.